Monatsarchiv: Dezember 2011

CSU wünscht neue Bundestagskanditatur zu Guttenbergs

Foto: dpa Die oberfränkische CSU will in der Diskussion über eine mögliche neue Bundestagskandidatur von Karl-Theodor zu Guttenberg den Ex-Verteidigungsminister nicht zu einer baldigen Entscheidung drängen. Das Magazin Focus hatte berichtet, in der Partei steige die Ungeduld, und die drei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Verschlagwortet mit , ,

CSU sucht den Kontakt mit Guttenberg

Laut Frankfurter Allgemeine sucht die CSU weiterhin den Schulterschluss mit zu Guttenberg.  „Ich werde mich im Jahre 2012 sehr darum bemühen, dass wir zu gegebener Zeit den Karl-Theodor wieder auch für eine aktive Rolle in der CSU gewinnen“, sagte Seehofer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , ,

Willkommen, K.T. zu Guttenberg!

Der Leser Wolfgang König schrieb uns am 05.12.2011: Die Jagd auf einen herausragenden deutschen Politiker neigt sich dem Ende zu; das Wild kehrt um und stellt seine Jäger. Das ist gut so, denn es besteht Klärungsbedarf. Noch ist es kein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leserzuschrift | Verschlagwortet mit , ,

Zu Guttenberg hat genug gebüßt

Die Leserin Tatjana Popovic schrieb uns am 08.12.2011: Es geht nicht darum, ob man Karl Theodor zu Guttenberg mag oder nicht, es geht darum, daß die Medien eine Hetzjagd veranstaltet haben und immer noch weiter hetzen, vor allem die Süddeutsche, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leserzuschrift | Verschlagwortet mit ,

Zu Guttenberg ist populär

Foto: N24 Wer in den letzten Tagen die Medienlandschaft nach dem Begriff „Guttenberg“ durchforstet, reibt sich verwundert die Augen. Eine ins selbstgewählte Exil gegangener Ex-Verteidigungsminister steht im absoluten Mittelpunkt des Medieninteresses. Auslöser ist sein Buch, dass mit schnellen Schritten auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hintergrundanalyse | Verschlagwortet mit